Weltnetz Browser: Teil 2: Internet Explorer

Bis zur Version Windows 10 war der Internet Explorer der Standardbrowser von Microsoft. Seit der Veröffentlichung von Windows 10 wurde der Internet Explorer durch Edge ersetzt. Dieser übernimmt die Rolle des Standardbrowsers bei Microsoft. Edge ist lediglich für Microsoft-Systeme und für Android / iOS verfügbar.
Die Browser von Microsoft sind ebenfalls nicht quelloffen. Wenn man sich dann noch vor Augen führt, welche Daten Microsoft vom Nutzer während des Surfens erhebt, dann ist der Browser aus Sicht der Datenschützer äußerst problematisch zu beurteilen.

Weltnetz Browser: Teil 1: Safari

Safari ist ein Browser von Apple. Der Browser ist lediglich für die Betriebssysteme macOS und iOS verbreitet und nicht quelloffen. Eine Variante für Windows existiert zwar, ist aber eher selten verbreitet. Insofern kann dieser Browser aus Sicherheitsgründen nicht empfohlen werden. Man weiß letztendlich nicht welche Daten abgegriffen werden.