Die Bundesnetzagentur senkt den Preis für Rufnummernmitnahme

Wie die Seite Golem meldet hat die Bundesnetzagentur das Entgelt für die Rufnummernmitnahme bei einem Anbieter gesenkt. Weitere Festlegungen dürften folgen, der Preis soll maximal  9,61 Euro betragen.